Naturerfahrung am Niederrhein

In Beziehung sein…..mit leisen Worten an verwunschenen Orten

In Beziehung sein…..

….mit leisen Worten an verwunschenen Orten

am Samstag, den 29. September 2012 um 13 Uhr
Nur mit dem Herzen sieht man wirklich gut! 
Eine Reise zu sich selbst. Exkursion, Erfahrung, Ritual und Mythen rund um das Wesen der Bäume.

 schneckentriskell.jpg

Wir wollen uns an diesem Tag den Bäumen auf vielfältige Weise nähern. Mit allen Sinnen werden wir Bäumen und dem Ort an dem sie wachsen begegnen. Wir werden eine tiefe Beziehung zum Wesen Baum schaffen und erspüren wie unterschiedlich Bäume auf uns wirken. Unsere innere Wahrnehmung wird mittels Übungen aus dem naturpädagogischen und schamanischen Wissen, sowie dem Kundalini-Yoga nach Yogi Bhajan (`Baum-Yoga´ - Satya Singh / Fred Hageneder) gestärkt. Wir lernen zu fühlen, wie die Qualität eines Baumes mit unserer Seele in Beziehung treten kann. Informationen über die Bedeutung der jeweiligen Baumart und die Baumheilkunde runden diesen Tag voller Erfahrungen ab. Voraussetzung ist Offenheit und die Bereitschaft sich auf neue Erfahrungen einzulassen.

Streckenlänge: ca. 3-4 km

Veranstaltungsdauer: 6-7 Stunden

Preise: Erwachsene: 40 € je Termin

Treffpunkt: Parkplatz an der B 58 Schermbecker Landstr. gegenüber der Autobahnabfahrt Nr. 6, A3 Wesel/Schermbeck

Anfahrt: Über die A3 Ausfahrt Wesel oder B58 von Wesel oder Schermbeck kommend.

Mitbringen: Verpflegung, Sitzunterlage, Papier und Stift, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind angebracht. Hunde können nicht mitgenommen werden.

Teilnehmer: max. 10 Personen (nur Erwachsene)

Diese Tour führt uns abseits der Wege mit Betretungserlaubnis der Unteren Landschaftsbehörde mitten ins NSG.

 Anmeldung bis 28.9.2012 unter:

Christoph Poyck 0203-3986526   c.poyck(at)gmx.de 

edelkastanien.jpg

2009-in-beziehung-sein2.jpg 

2009-in-beziehung-sein.jpg 

mandala.jpg

bodennebel.jpg

Naturerfahrung am Niederrhein läuft unter Wordpress